Rhabarberschnitten

  200g Butter
  200g Mehl
  200g Puderzucker
  500g Rhabarber
  4 Eier, 1
   Zitrone (geriebene Schale)
 
Erfasst Am 29.01.00 Von:  Barbara Furthmüller Internet-Seite über Tiroler Küche - Die
   Besten Rezepten der Helene Markart, Hotel Adler, Niederdorf



Zubereitung:
Die Butter, Eier und Zucker schaumig rühren. Die Zitronenschale und
das Mehl hinzufügen. Den Teig in die Kuchenform legen und mit dem
rohen geschählten Rhabarber bedecken. In den Ofen schieben und 30
Minuten auf 180Grad Grad backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schokoladen-Blutorangen-Tarte
Kandierte Orangen: Orangen - ungeschält - hauchdünn in Scheiben schneiden, entweder mit einer Mandoline (Gemüsehobel) o ...
Schokoladen-Bourbon-Cranberries Eiscreme
Milch mit der Sahne (50 ml zurückbehalten) und 1 Prs. Zimt aufkochen lassen, 1 Tafel Schokolade kleinhacken und unterrüh ...
Schokoladenbrezeln
Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren. Abgedeckt 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Anschließend den Teig zu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe