Rhabarber-Sorbet

  500g Rhabarber
  100g Zucker
  100ml Weißwein
  1 Orange (200 g)



Zubereitung:
Rhabarber waschen, putzen, grob zerkleinern, mit Zucker, Wein und der
gepellten, grob zerkleinerten und entkernten Orange verrühren und in
10 Minuten weich kochen, dann mit dem Schneidstab des Handrührers
pürieren. Rhabarberpüree kalt stellen und sehr gut durchkühlen
lassen. In der Eismaschine etwa 20 Minuten rühren und dabei fest
werden lassen. Sorbetmasse unmittelbar vor dem Servieren in einen
Spritzbeutel füllen. Rhabarbersorbet in gut gekühlte Gläser spritzen
und sofort servieren. Wichtig: Wer keine Eismaschine hat, lässt die
Sorbetmasse im Gefriergefäss unter öfterem Rühren gefrieren.
Unmittelbar vor dem Servieren wird die Sorbetmasse mit dem Schneidstab
vom Handrührer cremig aufgerührt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Halbgefrorene Walnuss-Mousse
Vorbereiten: Walnüsse fein hacken und mit dem gesiebten Puderzucker vermischen. Beides in einer beschichteten Pfanne bei ...
Halbgefrorenes mit Kirsch und Maraschino
Eier und Zucker auf dem Wasserbad zu einer festen Creme schlagen. Im kalten Wasser abkühlen, dabei immer wieder aufschla ...
Halbgefrorenes mit Passionsfrucht und Espumas
Eier, Eigelb, Zucker warm und kalt schlagen. Die Masse sollte sich in etwa verdoppeln. Geschlagenen Rahm mit dem Frucht ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe