Rheinische Isekauken

  125g Kandis, weiß
  0.25l Mineralwasser
  75g Butter
  250g Hafermehl (Reformhaus)
  0.5St Vanille
  0.75l Milch
  3 Eier
   Salz nach Geschmack
   Milchreis, gekocht
   Zucker und Zimt
   Himbeersaft



Zubereitung:
Kandis in heissem Mineralwasser auflösen und kaltstellen. Schaumig
gerührte Butter mit Hafermehl, Kandislösung, ausgeschabter Vanille
und kalter Milch verrühren. Eier unterrühren. Masse auf mit
Speckschwarte abgeriebenem heissen Waffeleisen nach und nach abbacken.
Dazu serviert man gekochten Milchreis, der mit Zucker und Zimt bestreut
oder mit Himbeersaft begossen wird.

: Quelle : Die rustikale Küche ERV-Verlag
: Erfasst : 22.01.02 von Guy B



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rehkoteletts nach französischer Jäger-Art
Leicht geklopfte Rehkoteletts mit Speckfäden spicken, die mit Cognac getränkt wurden. Salzen, pfeffern, in Mehl wenden u ...
Rehmedaillons an Preiselbeersauce
Für die Spätzli: Mehl mit dem Salz und den Nüssen mischen. Eine Vertiefung eindrücken. Eier, Milchwasser und Petersilie ...
Rehmedaillons im Cambozola-Mantel
Die Schalotte in Butter anschwitzen, das Tomatenmark zufügen und mitdünsten, mehrmals mit Portwein ablöschen und bei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe