Rheinischer Schweinebraten

  2tb Korinthen
  125ml Weißwein; (1)
  1kg Schweinenacken
   Salz
   Pfeffer
   Majoran; gerebelt
  40g Butterschmalz
  375ml Weißwein; (2)
  4 Zwiebeln
  3 Äpfel
 
Für Die Sauce: 1 Pk. Creme fraîche; a 150 g
   Salz
   Pfeffer
   Zucker



Zubereitung:
Korinthen in Weisswein (1) zugedeckt etwa 2 Stunden quellen lassen.
Schweinenacken unter fliessendem kaltem Wasser abspülen, trockentupfen
und mit Salz, Pfeffer und Majoran einreiben.

Butterschmalz in einem Bratentopf erhitzen, das Fleisch von allen
Seiten gut darin anbraten und die Hälfte des Weins (2) hinzugiessen.
Den Topf auf dem Rost in den vorgeheizten Backofen schieben, den Braten
ab und zu wenden und verdampfte Flüssigkeit nach und nach ersetzen.

Zwiebeln abziehen, in Ringe teilen und nach etwa 1 1/4 Bratzeit zu dem
Fleisch geben und etwa 5 Minuten mitbraten lassen.

Äpfel schälen, vierteln, entkernen, in dünne Scheiben schneiden, mit
den Korinthen zum Braten geben und etwa 10 Minuten mitgaren lassen.

Bratzeit: 1 1/2 Stunden bei 200-225 Grad.

Den garen Braten in Scheiben schneiden, auf einer vorgewärmten Platte
anrichten und warm stellen.

Für die Sauce Creme fraiche zu der Bratenflüssigkeit geben,
verrühren, etwas einkochen lassen uind mit Salz, Pfeffer und Zucker
abschmecken. Die Sauce zu dem Fleisch reichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbsragout mit Gemüse an Zitronensauce
Fleisch in Würfel schneiden, mit der Bouillon aufkochen, zugedeckt bei kleiner Hitze weich köcheln. 2 dl Fleisch-Garfond ...
Kalbsragout mit Mais und Ananas
Die Hüllblätter und Fäden der Maiskolben entfernen. Die Kolben mit dem stumpfen Ende auf die Arbeitsfläche stellen und d ...
Kalbsrücken mit Rhabarber
Anleitung: Weisswein, Zitronensaft und Ahornsirup erwärmen, auflösen und in die Spritze füllen. Die Lösung erkalten lass ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe