Rias Porreetorte

 
Teig: 200g Mehl
  200g Butter
  1ds Salz
  1 Ei
 
Belag: 1lg Zwiebel
  200g Hackfleisch
   Salz
   Pfeffer
   Muskat
  1ts Koriander
  1ts Kreuzkümmel
  1ts Curry
  1ts Senf
  1tb Öl
  400g Porree
  150g süße Sahne
  200g Schmand
  3 Eier



Zubereitung:
Aus den angegebenen Zutaten einen Knetteig bereiten und 30 Minuten
kühl stellen.
Zwiebel in feine Würfel schneiden, mit Hackfleisch und Gewürzen
mischen.
Öl erhitzen, Hackfleischmasse darin anbraten.
Den hellen Teil des Porrees in Ringe schneiden, dazugeben und 5 bis
10 Minuten dünsten. Abkühlen lassen. Sahne mit Schmand und Eiern
verrühren, zur abgekühlten Hackfleisch-Porree-Masse geben und
vorsichtig unterrühren.
Teig ausrollen, in eine gefettete Springform (26 cm Y) geben, den
Rand fest andrücken. Masse einfüllen und Form in den vorgeheizten
Backofen setzen.
E: Unten. T: 200 °C / 25 bis 35 Minuten.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochun 1995
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schwäbischer Salzkuchen
Mehl mit einer Prise Salz in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Vertiefung drücken und die Hefe hineinbröseln, eine ...
Schwäbischer Speckkuchen oder Quiche
Teig: Alle Zutaten mit dem Handrührer zu einem glatten Teig verarbeiten. Ca. 30 Minuten in den Kühlschrank lege ...
Schwäbischer Träubleskuchen
Bei Verwendung von Tk-Johannisbeeren diese in einem Sieb antauen lassen. Mehl und Backpulver auf die Arbeitsfläche siebe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe