Bloatz

  700g Brotteig vom Bäcker
  1kg Kartoffeln
   Milch
   Salz
  125g Butter
  200g Quark
  500g Zwiebeln
  200ml Öl
  200g durchwachsener Speck
  1 Becher Schmand
  1 Ei
   Kümmel



Zubereitung:
Den Brotteig auf dem Backblech ausrollen. Aus gekochten Kartoffeln,
etwas Milch, der Butter und dem Quark einen halbfesten Kartoffelbrei
herstellen. Den Brei auf dem Brotteig glattstreichen. Nun gewürfelten
Speck in Öl glasig dünsten, kleingeschnittene Zwiebeln mitdünsten
lassen, etwas salzen und Masse erkalten lassen. Danach den Schmand und
das Ei darunterrühren und alles zusammen auf den Kartoffelbrei
streichen. Den Bloatz reichlich mit Kümmel bestreuen und im Ofen bei
ca 230 Grad 25 Minuten lang backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aachener Printen
(*) Für ca. 50 Printen (3 Bleche) Das Mehl mit dem Rübenkraut, dem Honig und allen Gewürzen in der Küchenmaschine gründ ...
Aachener Printen (Info)
Unter Napoleon kam die Printe in Form Mehr als 8000 Tonnen Printenmasse werden jährlich gemischt, geformt, geschnitten ...
Aachener Printen I
Den Sirup mit Zucker und Fett erhitzen, bis der Zucker zerlaufen ist, und dann bis zur Handwärme abkühlen lassen. Nu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe