Ricottaklösschen

  80g Ricotta
  2 Eigelb
  20g Weißbrotkrume
  20g Mehl
   etwas Basilikum, fein geschnitten
   Salz und Pfeffer



Zubereitung:
Ricotta und Eigelb gründlich verrühren, Weissbrotkrume und das Mehl
unterheben. Die Klösschenmasse mit Salz, Pfeffer und Basilikum
abschmecken. Aus der Masse mit einem Kaffeelöffel kleine Klösschen
ausstechen und diese in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen.

Die Ricottaklösschen passen besonders gut zu einer klaren
Tomatenkraftbrühe.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/2003/01/07/i
ndex.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Allgäür Käsecremesuppe mit Sesamstangen
1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dünn ausrollen und mit verquirl ...
Allgäür-Kartoffelcreme-Suppe
Das Hackfleisch im heissen Öl anbraten, dann die Kartoffelwürfel, in Würfel geschnittenen Möhren und Zwiebeln dazugeben ...
Alpenheusuppe mit Champagner und Blueten
* Das Heu mit der Gemüsebrühe aufkochen und zugedeckt etwa 15 Minuten ziehen lassen. Ein Sieb mit einem Küchentuch ausle ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe