Ricotta-Spinat-Füllung für Ravioli

  1 Schalotte, feingehackt
  8 Salbeiblätter, feingeschnitten
  300g Blattspinat
  200g Ricotta
  2 Eigelb
  100g Parmesan, frisch gerieben
   Salz, schwarzer Pfeffer
   Muskatnuss
   Olivenöl



Zubereitung:
Die Schalotte mit dem Salbei in Olivenöl anschwitzen. Den Spinat gut
waschen und im Topf bei starker Hitze zusammenfallen lassen. In ein
Sieb geben, kalt abschrecken und gut ausdrücken. Dann grob hacken. Mit
dem Ricotta und der Schalottenmischung vermengen. Eigelb und Parmesan
unterrühren und abschmecken.

Den "Nudelteig" (=> extra Rezept) mit der Ricotta-Spinat-Mischung
füllen. Ränder evtl. mit einer Mischung aus Eiweiss und Wasser
bepinseln, damit sie besser zusammen kleben. Im kochenden Salzwasser
ca. 4-5 Minuten garen.

Dazu passt Salbeibutter und Parmesan.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/2003/05/20/index.ht
ml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kaninchen in Senf-Gemüse-Sahne
Den Backofen auf 160GradC vorheizen. Das Kaninchen säubern und in Stücke schneiden: Jedes Bein abschneiden und in den G ...
Kaninchen Mariniert
Das Kaninchen abbalgen, das Wildbret waschen und in Stücke schneiden. Alle Zutaten für die Marinade aufkochen und 30 Min ...
Kaninchen mit Balsamico-Schalotten
1. Vom Kaninchenrücken Haut und Sehnen entfernen. Nieren und Leber herausnehmen. Rücken jeweils mit einem schweren Messe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe