Riebelesuppe

  150g Mehl
  1 Ei
   Salz
  2.5l Fleischbrühe
  1tb Schnittlauch, fein geschn.



Zubereitung:
Mehl in eine breite Schüssel sieben, nach und nach verquirltes Ei und
Salz zugeben. Zutaten mit den Händen reiben. Die so erhaltenen kleinen
Teigklümpchen in die kochende Brühe geben und fünf Minuten kochen
lassen.

Suppe beim Anrichten mit Schnittlauch bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Baseler Leckerli
Vorbereitung: Mandeln in 4 oder 5 lange Stifte schneiden, Orangeat und Zitronat in 3 mm grosse Stücke schneiden ...
Baseler Leckerli I
Honig zur Siedehitze bringen und dann Zucker darin schmelzen. Wenn das glatt ist, vom Feuer nehmen und grob gehackte Man ...
Basics Über Muffins/Muffinmethode
Es gibt 2 diverse methoden nach denen Muffins gemacht werden können: 1. ) Muffinmethode Alle trockenen Zutaten werden z ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe