Riesen-Germknödel

  1 P. 3 TK-Riesen-Germknödel, (500 g)
   Salz
  1cn Aprikosen
  2tb Portwein, weißer, evtl. mehr
  4tb Butter
   Melisse und Orangenscheiben



Zubereitung:
Germknödel aus der Packung nehmen, 15-20 Min. antauen lassen. Mit der
flachen Seite nach unten in einen weiten Topf mit leicht kochendem
Salzwasser geben, zugedeckt ca. 20 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle
4-5 garen.
Inzwischen für die Sosse Aprikosen im Fruchtsaft mit dem Schneidstab
pürieren. Mit Portwein abschmecken. Butter in einem Topf aufschäumen
lassen. Knödel abtropfen lassen, auf vorgewärmte Teller geben und
einige Male einstechen. Mit geschäumter Butter übergiessen und mit
dem Mohn-Zucker-Gemisch (aus der Packung) bestreuen.
Sosse angiessen. Nach Belieben mit Orangenscheiben und
Melisseblättchen garnieren, mit Puderzucker bestäuben.
Übrige Sosse extra reichen.
:Notizen (*) : Quelle: Rezeptkalender:
: : Köstliches fürs ganze Jahr 1998
: : Verlag- und Wirtschaftsgesellschaft der Elektrizitätswerke
:Notizen (*1) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdbeer-Eisgugelhopf
(*) Sollte für 6-8 Personen reichen Eine Gugelhopfform im Tiefkühler kalt stellen. Die Amaretti grob zerbröckeln und m ...
Erdbeer-Eis-Gugelhupf
Von den Erdbeeren einen Teil (600g) waschen, trockentupfen. Stielansätze entfernen. Früchte pürieren, durch ein Haarsieb ...
Erdbeereisrezept
Die Erdbeeren werden püriert und mit der Milch, dem Zucker und dem Eigelb gründlich vermischt. Die Sahne wird fast s ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe