Riesenkartoffeln mit Currybohnen

  4lg Ofenkartoffeln
  1 Zwiebel
  200g feine grüne Bohnen
  100g Indianerbohnen aus der Dose
  2 Tomaten
  100g Speckwürfelchen
  1 geh. TL Currypulver; +/-
  1 Zweig Bohnenkraut
  2dl Wasser
   Salz
   Pfeffer
 
REF:  Annemarie Wildeisen Kochen 06/2002
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Die Ofenkartoffeln gründlich waschen und rundum mit einer Gabel
einstechen. Einzeln in Alufolie wickeln. Im 200 Grad heissen Ofen auf
der zweituntersten Rille während 40-50 Minuten backen; mit einem
Messerchen die Garprobe machen.

Inzwischen die Füllung zubereiten: Die Zwiebel schälen und fein
hacken.
Die grünen Bohnen rüsten und in etwa 3 cm lange Stücke schneiden.
Die Indianerbohnen abschütten, unter kaltem Wasser spülen und gut
abtropfen lassen. Die Tomaten rüsten und klein würfeln.

In einer Bratpfanne die Speckwürfelchen ohne Fettzugabe knusprig
braten.
Zwiebel beifügen und leicht glasig braten. Dann beide Bohnensorten und
Tomaten dazugeben und kurz mitdünsten. Curry darüber streuen,
Bohnenkraut darauf legen und mit Wasser ablöschen. Aufkochen und alles
zugedeckt auf mittlerem Feuer während 20-25 Minuten kochen, bis die
Bohnen gut weich sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und das
Bohnenkraut entfernen.

Die heissen Kartoffeln durch die Folie hindurch längs einschneiden und
leicht auseinander drücken. Die Curry-Bohnen-Füllung in die
Kartoffeln verteilen und sofort servieren.

Ofen-Kartoffeln Nicola, Charlotte, Bintje und Sirtema sind nicht nur
schöne Namen, es sind auch die Namen einiger der bekanntesten
Kartoffelsorten. Diese teilt man - je nach Stärkegehalt - in die
Kochtypen A-C (fest- bis mehligkochend) ein; je nach Kochtyp eignen sie
sich für unterschiedliche Gerichte besonders gut. Zu beachten ist, das
der Stärkegehalt je nach Wachstumsbedingungen und Erntezeitpunkt
variieren kann. Die Sorten Charlotte und Bintje werden den Typen B
resp. C zugeordnet; ihr Fleisch ist (eher) mehlig und trocken bei einem
mittleren Stärkegehalt. Sie eignen sich daher besonders gut als
Ofenkartoffeln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinefilet im Spinatmantel mit Gratinierten Kartoffeln
Vorbereitung: Fleisch salzen und pfeffern, in heissem Rapsöl kurz rundum anbraten und abkühlen lassen. Kartoffeln schä ...
Schweinefilet im Zucchinimantel
1. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Schweinefilet von Haut und Sehnen befreien. Filetspitze und Kopf (ca. 180 g ...
Schweinefilet im Zucchinimantel
1. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Schweinefilet von Haut und Sehnen befreien. Filetspitze und Kopf (ca. 180 g ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe