Riesenkrevetten nach mexikanischer Art

  2tb Butter
  600g Riesencrevetten
 
SAUCE: 2tb Olivenöl
  100g Zwiebeln fein gehackt
  2 Knoblauchzehen dito
  600g Tomaten geschält, gehackt
  1 Lorbeerblatt
  0.5ts Getrockneter Thymian
  2tb Petersilie fein gehackt
  2tb Chiliöl Menge je nachSchärfe anpassen !!
   Salz
   Pfeffer
 
ZUM GARNIEREN: 1tb Frische Korianderblätter fein gehackt



Zubereitung:
Sauce: das Öl erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch anziehen. Die Tomaten
beifügen. Bei mittlerer Hitze und unter ständigem Rühren 5 Minuten
köcheln lassen.

Die restlichen Zutaten zu den Tomaten geben, zugedeckt bei schwacher
Hitze 5 Minuten ziehen lassen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer
abschmecken.

Die Butter erhitzen. Die Riesencrevetten leicht anbraten. In die
heisse Sauce geben und 3-4 Minuten köcheln lassen.

Auf vorgewärmte Teller anrichten. Mit dem gehackten Koriander
bestreuen.

* aus der Delikatessenabt. Lebensmittelgeschäft
Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 16.09.1994

Stichworte: Krustentier, Salzwasser, Krevette, Mexiko, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lummelbraten aus Basel
Filet waschen und gut trocken. Speck in gleichmässige Streifen schneiden und Filet damit spicken. Salzen und mit der ...
Lummelpastete
3-4 Teigplatten an den längsseitigen Rändern vom Mehl befreien und mit etwa 1 cm Überlappung zusammendrücken, so das ...
Lumpen und Flöh
Den Kohl entblättern, den Strunk herausschneiden. Die Kohlblätter waschen und in mundgerechte Stücke reissen. Zwei Karto ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe