Riesenrösti - Tortino Di Patate

  6lg Kartoffeln
  2tb Fein gehackter Rosmarin
   Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  3tb Nativcs Olivenöl extra



Zubereitung:
Das Rezept erinnert zwar an Berner Rösti, erhält aber durch den
gehackten Rosmarin eine unverkennbar italienische Note. Köstlich
schmecken die Rösti auch, wenn man sie mit einem weichen Käse wie
Stracchino, Camembert oder Brie belegt.

Die Kartoffeln schälen und raffeln. Mit dem Rosmarin Vermischen,
salzen und pfeffern Die Hälfte des Öls in einer grossen Pfanne
erhitzen. Die Kartoffeln hineingeben und fest zusammendrücken. Einen
Deckel so auflegen, dass er nicht ganz schliesst, und die Kartoffeln
bei niedriger Temperatur etwa 10 Minuten braten, dabei die Pfanne
gelegentlich rütteln. Den Kartoffelkuchen mit einem raschen Schwung
auf den Deckel stürzen.

Das restliche Öl in die Pfanne geben, den Kartoffelkuchen wieder
hineingleiten lassen und von der zweiten Seite in weiteren 10 Minuten
goldbraun und knusprig braten.

Auf einer Platte anrichten und sehr heiss servieren.

(is) Ich stäube ganz gerne einen Esslöffel Dunstmehl darüber und
mische gut durch, wird schön knusprig.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Warum der Berliner in Berlin nicht Berliner heisst...
Der Berliner ist eines der bekanntesten Fasnachtsgebäcke. Warum er nicht überall so heisst - und schon gar nicht in Berl ...
Warum nicht auch Brötchen? (Basisch)
Alle Zutaten verkneten und 1/2-1 Stunde ruhen lassen. mit dem Esslöffel Partybrötchen auf ein mit Backpapier belegte Ble ...
Was Ist Sauerteig 1
Einleitung Die Herstellung Sauerteig ist neben der Bierherstellung eines der ältesten Fermentationsverfahren der Lebens ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe