Rieslingsuppe mit Zandernockerln

  0.25l Trockener Riesling
  1 Zimtstange
  4 Gewürznelken
  0.5l Fischfond oder klare Gemüsesuppe
  0.25l Obers
  4 Eidotter
   Salz, Pfeffer, Muskatnuss
 
ZANDERNOCKERLN: 150g Zanderfilet
   Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  1 Eidotter
  125ml Obers
   Basilikum



Zubereitung:
1. Den Wein mit der Zimtstange und den Gewürznelken erhitzen und etwas
reduzieren lassen. Anschliessend mit Fond oder Suppe aufgiessen, gut
durchkochen und abseihen.

2. Obers und Eidotter gut verrühren und die Suppe mit Hilfe eines
kleinen Schneebesens legieren. Die Suppe darf nun nicht mehr kochen,
weil sonst die Dotter gerinnen. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer
würzen.

3. Die Zutaten für die Zandernockerln sollen bei der Zubereitung gut
gekühlt sein. Das Fischfleisch mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss
würzen, zunächst faschieren und dann im Cutter oder Mixglas mit
Dotter und Obers aufschlagen (das Obers soll nur nach und nach
beigegeben werden). Die Farce durch ein Sieb streichen, damit eventuell
vorhandene kleine Gräten zurückbleiben.

4. Basilikum fein hacken und in die Farce einrühren. Mit einem Löffel
Nockerln ausstechen und in siedendem Salzwasser ca. 5 Minuten ziehen
lassen.

5. Die Nockerln aus dem Wasser heben und in der heissen Suppe
anrichten.

: Hotel-Restaurant "Zur Post"
: A-3390 Melk



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Frische Frühlingsrollen auf vietnamesische Art
Eine Frühlingsrollenhülle wenige Sekunden in warmem Wasser einweichen und auf die Arbeitsfläche legen. An den unteren Ra ...
Frische Seezungen mit Quellergemüse
Lassen Sie vor der Zubereitung die Seezunge von Ihrem Fischhändler enthäuten und die Flossengräten abschneiden. Den Fisc ...
Frischer Lachs an Kräutersauce
Den Lachs auf der Hautseite mit Meersalz würzen. Beidseitig mit wenig Mehl bestäuben. Etwas Butter schmelzen. Den Lachs ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe