Rigatoni mit Fischsauce

  400g Tomaten
  1 Zwiebel
  2tb Olivenöl
  100g Dosen-Thunfisch
  4 Sardellenfilets
  2 Eier hartgekocht
  1 Zitrone den Saft
  2tb Kapern
   Pfeffer, Salz
  1 Bd. Petersilie
  400g Rigatoni



Zubereitung:
Zwiebel schälen, feinwürfeln und im Olivenöl dünsten. Tomaten
enthäuten, kleinschneiden und zu den Zwiebeln geben. Sardellenfilets
waschen und kleinschneiden, Eier pellen und würfeln, Thunfisch aus
dem Fond nehmen und kleinschneiden. Alles zu den Tomaten geben.

Zitronensaft und Kapern zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Petersilie waschen, hacken und in die Fischsauce einrühren. Nudeln
nach Vorschrift 8-12 Minuten kochen.

* Quelle: Nach Südwest-Text Erfasst: Ulli Fetzer
25.03.95
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Tü, 28 Mar 1995

Erfasser: Ulli

Datum: 24.04.1995

Stichworte: Teigware, Nudel, Tomate, Fisch, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Putenröllchen mit Kürbis
Putenschnitzel mit Kräuterbutter und Zucchinischeiben belegen, aufrollen; mit Zahnstochern fixieren. In einer beschichte ...
Putenröllchen süß-sauer
Putenschnitzel flachklopfen und würzen. Eine Seite mit Senf bestreichen und mit Speck belegen. Kürbis und Zwiebel kleins ...
Putenröllchenspiesse
Die Putenbrustscheiben trockentupfen. Öl mit Weisswein und Oregano vermischen, die Fleischscheiben damit bestreichen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe