Rigatoni-Gorgonzola

 
Für 2 Personen:  Rigatoni (Italienisch Makkaroni) 250 g
   Gorgonzola (Edelschimmelkäse) 250 g
   Sahne 1/2 Liter
   Kochschinken oder mageren Speck 100 g
   Öl (Olivenöl wenn vorhanden) 1 Esslöffel
   Salz
   Pfeffer
   Oregano
   Wasser



Zubereitung:
Wie man Nudeln kocht brauche ich hier wohl keinem zu erläutern.
Während das Nudelwasser darauf wartet endlich zu kochen, könnt Ihr den
Schinken in kleine Streifen schneiden.

Grosse Pfanne mit etwas Öl erhitzen und den Schinken auf kleiner Flamme
ca. 2 Minuten anbraten.

Dann die Flamme etwas grösser stellen und die Sahne dazugiessen.
Während die Sahne nun anfangen soll zu köcheln, schneidet den Käse
halbwegs klein, damit er sich in der köchelnden Sahne schnell auflöst.
Käse in die Sahne und köcheln lassen, öfter mal umrühren.
Ist der Käse geschmolzen, mit Salz, Pfeffer und etwas Oregano abschmecken.
Je nach Schinkenart auch Salz weglassen.

Den etwas dunklen Käserand nicht verwenden.

In der Zwischenzeit nicht vergessen mal eine Nudel zu probieren.
Die Nudeln sind fertig, wenn sie noch recht bissfest sind. Nudeln dann in
ein Sieb abgiessen und vor allem gut abtropfen lassen, bevor sie unter die
Käsesahnesosse gerührt werden.

Die Flamme etwas höher stellen das es ordentlich köchelt und die Nudeln
unter ständigem Rühren mit der Sosse vermischen. ( Ca. 2 Minuten ).

So, dass war es schon.

Nun kann ich Euch nur noch einen guten Appetit wünschen.

** From: Powerplay@joker.zer.sub.org
Date: Tü, 30 Jun 1993 17:57:00 CET
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Axel

Datum: 27.08.1993

Stichworte: ZER, Nudelgerichte, Gorgonzola



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Shrimps-Ravioli
Für die Füllung die Frühlingszwiebeln fein hacken. Das Fleisch und die Shrimps durch die feine Scheibe des Fleischwolfes ...
Siedfleischgratin
Das gekochte Siedfleisch in dünne Tranchem schneiden. Die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen. Zwiebeln in dünne Rin ...
Siew Mai (Schweineklösschen)
Fleisch, Pilze, Bambus, Gurke und Möhre durch den Wolf drehen. Gewürzemischung darunter kneten. 30 kl. Portionen bil ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe