Rillettes de Tours

  1kg Schweinefleisch Brust, Kamm
  1kg Fetter Speck
   Salz und Pfeffer
   Quatre epices; (*)
  1 Thymianzweig
  1 Lorbeerblatt



Zubereitung:
(*) Französische Gewürzmischung, bestehend aus 5 Teilen schwarzen
Pfefferkörnern, 2 Teilen geriebenem Muskat, 1 Teil Nelken, 1 Teil
getrocknetem Ingwer.

Das Fleisch und den Speck in Würfel schneiden, mit den Gewürzen in
einen Topf geben, 200 ml Wasser hinzufügen und während 4 Stunden
leise köcheln lassen, dabei von Zeit zu Zeit, insbesondere in der
letzten Stunde umrühren. Das Fleisch hat dann eine goldbraune Farbe
angenommen und sich in seine Fasern zerteilt.

Abkühlen lassen, in Töpfchen füllen, mit Schweineschmalz bedecken
und mit Pergamentpapier verschliessen. Diese Rillettes sind an einem
kühlen Ort aufbewahrt, mehrere Monate haltbar.

Wenn Sie wollen, können sie die Fleischstücke nach dem Kochen auch
noch mit einer Gabel zerdrücken oder durch den Wolf drehen.

Als Vorspeise mit Bauernbrot servieren.

: Quelle : http://www.multimania.com/cuisine/r/p25/198.htm,
: Ins Deutsche übertragen vom Erfasser
: Erfasst : 30.06.01 von Ulli Fetzer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Paprikaschoten mit Hackfleischfüllung auf Tomatenrahm
Vorbereitung Paprikaschoten der Länge nach halbieren, Kernhaus entfernen. Champignons putzen, mit Krepp reinigen, fein ...
Paprikasuppe nach kreolischer Art mit gebratenem Lammfilet
Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebelwürfel und Knoblauchzehen da ...
Paprikatopf
Kerngehäuse aus den Paprikas entfernen und Paprika in Stücke 1 x 1 cm schneiden, Zwiebeln putzen und würfeln. Die Tomate ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe