Rillettes Du Mans

  400g Mageres Schweinefleisch
  600g Frischer fetter Speck
   Bouquet garni (Petersilie, Lorbeerblatt, Thymian, Gewürznelke)
   Salz, Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
1. Das Schweinefleisch und den Speck fein würfeln. Das Bouquet in ein
Leinensäckchen geben, zubinden.

2. Das Schweinefleisch und den Speck in einem Schmortopf anbraten, die
Hitze reduzieren. Den Beutel mit den Gewürzen in den Topf geben.
Salzen, pfeffern. Etwa 100 ml Wasser angiessen.

3. Die Rillettes bei milder Hitze zugedeckt in etwa 4 Std. garen. Dabei
öfter umrühren und bei Bedarf Wasser nachgiessen, wenn die Masse zu
trocken wird und am Topf hängen bleibt.

4. Das Leinensäckchen entfernen. Das Fett in eine Schüssel abgiessen.
Das Fleisch mit dem Wiegemesser oder einer Gabel zerkleinern. In einen
Keramik-Schmalztopf geben. So viel von dem Fett darauf giessen, dass
die Masse bedeckt ist. Mit Butterbrotpapier zudecken. Abkühlen lassen
und frühestens nach 24 Std. als Vorspeise mit Brot servieren.

Rillettes und Rillons sind berühmte Spezialitäten der Loire-Region,
die es heute nicht nur in ganz Frankreich, sondern auch bei uns zu
kaufen gibt. Die drei Städte Le Mans, Tours und Angers betrachten sich
als ihre wahren



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Senfsauce II
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gründlich vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und gut gekühlt servieren. ...
Senfschmorgurken
1 Rezept reicht für etwa 10 bis 11 250g-Einmachgläser. Gurken sorgfältig schälen: die grüne Haut muss vollständ ...
Senfsüppchen
Stangensellerie putzen, waschen und mit dem Schnitzelwerk in Scheiben schneiden. Zwiebel fein würfeln. Fett im Topf auf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe