Rinder - Rouladen

   Pro Person 1 möglichst groß geschnittene Scheibe
   Rindfleisch von 2cm Dicke a.d.Oberschale
   Eingelegte Gurken
   Senf
   Paprika-Puder
   Pfeffer
   Schinkenspeck
   Zwiebeln



Zubereitung:
Fleisch mit Pfeffer und Paprika von beiden Seiten würzen. Innenseite
mit Senf bestreichen, mit Schinkenspeck belegen.

Zwiebel zu feinen Würfeln schneiden und darüber streuen. Eingemachte
Gurken in Streifen schneiden und quer darauf legen.

Fleisch aufrollen und mit Rouladennadeln oder Zahnstochern feststecken.
Rouladen mehlieren Im Bräter in Öl/Butter-Mischung kurz und scharf
von allen Seiten anbraten. Ablöschen mit wenig Wasser. 2 geachtelte
Zwiebeln hinzufügen. Zugedeckt 1 1/2 bis 2 Stunden bei kleiner Flamme
schmoren lassen. Rouladen herausnehmen und bei 70° warm stellen. Im
Bräter Mehl braun anschwitzen und mit Rotwein zu einer Sauce angiessen
und abschmecken Beilagen: Salzkartoffeln, Rotkohl, Rosenkohl, Brokkoli



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bayerischer Schweinebraten mit Knödel
Backofen auf 220GradC vorheizen. Schweinebraten salzen, pfeffern, mit Senf einschmieren und reichlich getrocknete Kr ...
Bayerischer Schweinsbraten
Fleisch mit Salz einreiben und mit der Schwarte nach unten in die Bratpfanne des Backofens legen. Mit einem 1/4 l Wasser ...
Bayerisches Holunderkompott
Die Birnen schälen, vierteln und vom Kernhaus befreien, anschliessend in dem Wasser mit der Zitronenschale halbgar dünst ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe