Rinderbraten mit Maronen

  800g Rinderbraten Salz, Pfeffer
  1ts Getrockneter Thymian
  50g Butterschmalz
  300g Zwiebeln
  0.25l Rotwein
  0.25l Brühe (Instant)
  250g Maronen (Esskastanien)geputzt
  250g Möhren
  2tb Sossenbinder
  2tb Johannisbeergelee



Zubereitung:
Rinderbraten mit Salz, Pfeffer, Thymian einreiben, in Butterschmalz
anbraten.

Zwiebeln würfeln, zugeben, mit Rotwein und Brühe 1 1/2 Std. schmoren.

Die geputzten Maronen (Esskastanien) einschneiden, bei 250 GradC im
Backofen 15 Min. rösten. Maronen aus der Schale lösen.

Möhren putzen, in Scheiben schneiden. Maronen und Möhren zum Fleisch
geben, weitere 30 Min. schmoren. Zum Binden Sossenbinder unterrühren,
anschliessend Johannisbeergelee zufügen.

Dazu Kroketten servieren.

Pro Portion 780 kcal/3280 kJ

* Quelle: ARD/ZDF 06.11.94 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Mon, 07 Nov 1994

Erfasser: Ulli

Datum: 01.12.1994

Stichworte: Fleisch, Rind, Marone, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rotwein-Hering mit Lorbeer
Wein, Essig, Zucker mit Nelken, Lorbeer, Pfeffer- und Senfkörnern auskochen. Die Zwiebeln pellen, in Ringe schneiden und ...
Rotweinkartoffeln
Die Kartoffeln in der Schale mit Wasser bedeckt ca. 25 min. garen. Die Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl zugeb ...
Rotweinkuchen I
Man bereitet aus diesen Zutaten einen Rührteig, füllt ihn in eine gefettete Springform und lässt ihn bei 175 Grad Hi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe