Rinderbraten mit Schalottensauce

 
VORBEREITUNG:  15 Minuten
 
SCHMORZEIT:  2 Stunden
  500g Schalotten
  1.5kg Rinderbraten (aus der Keule)
   Pfeffer & Salz
  1tb Butterschmalz
  500ml Trockener Rotwein
  500ml Rinderbrühe (Instant)
  1 Kopf Wirsing (ca. 1,2 kg)
  1 Zwiebel
  1.2kg Kartoffeln (mehlig kochend)
  3tb Butter
   Geriebene Muskatnuss
  400ml Milch
  1ts Speisestärke (evtl. mehr)



Zubereitung:
Fleisch anbraten: Backofen auf 175 Grad vorheizen. Schalotten
abziehen, halbieren. Braten abbrausen, salzen, pfeffern. Schmalz im
Bräter erhitzen, Fleisch darin rundum anbraten. Schalotten zugeben,
anrösten. Wein und Brühe angiessen. Braten im Ofen 2 Stunden offen
schmoren.

Wirsing und Püree vorbereiten: In der Zwischenzeit Wirsing putzen,
waschen, in Streifen schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln.
Kartoffeln schälen, waschen, vierteln und in einen Topf mit kaltem
Salzwasser legen. 30 Minuten bevor der Braten gar ist, die Kartoffeln
im Salzwasser weich kochen.

Beilagen zubereiten: 1 EL Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel
andünsten. Wirsing zufügen, kurz mitdünsten. 2-3 EL Wasser
angiessen, mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen, zugedeckt bei kleiner
Hitze 15 Minuten dünsten. Milch und übrige Butter erhitzen,
Kartoffeln durch die Presse in die Milch drücken. Mit Salz, Pfeffer,
Muskat würzen, verrühren. Warm stellen.

Fleisch aufschneiden: Braten aus dem Bräter nehmen und in Alufolie
gewickelt 5-10 Minuten ziehen lassen. Sauce aufkochen und mit Salz,
Pfeffer abschmecken. Stärke mit etwas Wasser anrühren und in die
Sauce geben, aufköcheln lassen. Braten in Scheiben schneiden, mit
Sauce, Püree und Wirsing servieren.

* ProPortion: 785 kcal/3300 kJ 48 g Kohlenhydrate, 64 g Eiweiss, 29 g
Fett Tipp: Braten ziehen lassen. Durch die Hitze beim Schmoren steht
das Fleisch unter Spannung. Deshalb fertige Braten immer - in Alufolie
gewickelt - 5 bis 10 Minuten ruhen lassen. Der Bratensaft verteilt
sich, sie werden dadurch zarter.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Seeteufel Marinelli
Seeteufel in ca. ein Zentimeter dicke Medaillons schneiden. Olivenöl in einer kleinen Bratpfanne erhitzen. ...
Seeteufel mit Kräuterkruste auf Lauch
Die Kartoffeln schälen, der Länge nach vierteln, 30 min. kochen. 1 L Salzwasser zum Kochen bringen, den Lauch in Rin ...
Seeteufel mit Pesto gratiniert auf Curryrisotto
Olivenöl erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten, Reis zugeben und 3 Minuten mitdünsten. Weisswein, rote Currypaste, Zuck ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe