Rinderfilet mit Traubensauce

  800g Rinderfilet(Mittelstück)
   Salz
   Pfeffer a. d. Mühle
  30g Butterschmalz
  1 Zweig Rosmarin
  1 Zweig Thymian
  1tb Weiße Pfefferkörner
 
Sauce: 200g Kernlose Trauben
  100g Rote Zwiebeln
  50g Schalotten
  0.5bn Glatte Petersilie
  40g Butter 1
  60g Butter 2
  300ml Weißwein(halbtrocken)
  2 Weißweinessig
   Salz
   Pfeffer a. d. Mühle



Zubereitung:
1. Das Filet rundherum mit Salz und Pfeffer würzen.
Butterschmalz in einer Pfanne stark erhitzen. Das Filet darin rundherum
anbraten. Dabei Rosmarin, Thymian und Pfefferkörner kurz mitbraten.

2. Den Boden eines Bräter mit Alufolie auslegen. Fleisch, Kräuter und
Pfefferkörner daraufgeben.
den Bräter im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von
unten einsetzen. Das Fleisch bei 220 Grad (Umluft 20 Min. bei 200 Grad)
15 bis 20 Min. braten.

3. Inzwischen für die Sauce die Weintrauben waschen und schälen. Die
roten Zwiebeln pellen und in dünne Streifen schneiden. Die Schalotten
pellen und fein würfeln. Die Petersilie fein hacken.
30 g Butter in einer Sauteuse erhitzen. Die Schalotten darin
andünsten, mit Essig und Weisswein ablöschen, in 5 Min. bei milder
Hitze etwas einkochen, durch ein Sieb in einen anderen Topf schütten.
Die kalte Butter 1 in kleinen Stücken einschwenken.

4. Parallel dazu in einer zweiten Pfanne die restliche Butter
zerlassen, die roten Zwiebeln darin anbraten. Die Weissweinsauce
dazugiessen. Die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze 5-8 Min. garen, bis
sie weich sind. Zum Schluss die Weintrauben und die Petersilie
dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Das Filet aus dem Backofen nehmen, in Alufolie einwickeln und 10
Min. ruhen lassen.
Das Filet aufschneiden. Den ausgetretenen Fleischsaft in die Sauce
rühren. Das Fleisch auf der Sauce anrichten und noch mal mit der
Pfeffermühle darüber mahlen.

Dazu passt Bauernbrot.

Pro Portion 583 kcal



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinefilet in Thymian-Senf-Düften mit Rotweinschalotten
In einem Topf den Zucker hellbraun karamellisieren, dann mit dem Rotwein ablöschen und aufkochen. Die geschälten Schalot ...
Schweinefilet in Zwiebel-Senfkruste auf Gebratenem Fe ...
Vorbereitung: Zwiebeln, Knoblauch schälen und fein würfeln, Petersilie hacken, alles vermengen und mit Salz und Pfeffer ...
Schweinefilet mit Ananas und Trockenpflaumen
Knoblauch pressen, Zwiebel in Würfel schneiden. Filets salzen und pfeffern, Knoblauch, Zwiebeln und Lorbeerblätter darüb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe