Rindermedaillons im Speckmantel

  150g Rinderfilet
  100g Frühstücksspeck
  1 Zwiebel
  1 Aubergine
  2 Tomaten
  3 Kartoffeln
   Salz, Pfeffer
   Knoblauch
   Kräuter der Provence
 
Erfasst Am 03.06.1999 Von:  Heinz Thevis
   VOX Videotext, Kochduell
   26.03.1999



Zubereitung:
Zubereitung: Das Rinderfilet in drei Medaillons schneiden, würzen,
jeweils in eine Speckscheibe einrollen, ohne Zugabe von Fett
anbraten und im Ofen garziehen. Eine Zwiebel in Würfel schneiden,
in Olivenöl und Knoblauch anbraten, die Auberginen- und
Tomatenwürfel dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Kräuter der
Provence abschmecken. Die geschälten Kartoffeln mit einem
Spiralbohrer zu Schillerlocken tournieren, im tiefen Fett ausbacken
und salzen.





:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grüne Pflaumen-Konfitüre
1. Gläser vorbereiten. Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen. Fruchtfleisch würfeln, in einen grossen hohen Topf geben ...
Grüne Ranken aus dem Gemüsegarten
Als eine der ältesten Nutzpflanzen und eines der ersten Kulturgemüse überhaupt bietet uns die Erbse mehr als nur einen ...
Grüne Sahnesuppe
Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Zusammen mit zerdrücktem Knoblauch und abgezupften Petersilienblättchen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe