Rinderroulade mit Bratwurstfülle

  2 Rinderrouladen
   Salz
   Pfeffer
  1tb scharfer Senf
  1 Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  10g Butter
  1 Msp. gerebelter Majoran
  1tb gehackte Petersilie
  100g Bratwurstbrät
  1bn Suppengrün
  1tb Öl
  1ts Tomatenmark
  200ml Fleischbrühe



Zubereitung:
Die Rouladen leicht flachklopfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Jeweils eine Seite mit Senf bestreichen.

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, in kleine Würfel schneiden und
die Hälfte davon in der zerlassenen Butter glasig dünsten. Majoran und
Petersilie dazugeben, kurz mit andünsten, etwas abkühlen lassen und
unter das Bratwurstbrät mischen. Alles gut miteinander vermengen,
falls nötig mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Die Bratwurstmasse auf den Rouladen verteilen, die Längsseiten etwas
einschlagen und von den Schmalseiten her aufrollen. Die Enden mit
Rouladennadeln oder Zahnstochern feststecken.

Das Suppengrün waschen und kleinschneiden. Öl in einem Schmortopf
erhitzen und die Rouladen bei starker Hitze rundherum scharf
anbraten. Das Suppengrün, restliche Zwiebeln und Knoblauch sowie das
Tomatenmark dazugeben und kurz mit anbraten. Mit Brühe ablöschen und
zugedeckt bei schwacher Hitze 1 Stunde schmoren lassen. Bei Bedarf
noch etwas Flüssigkeit nachgiessen.

Den Deckel abnehmen und die Rouladen unter gelegentlichem Wenden bei
schwacher Hitze in weiteren 30 Minuten fertiggaren.

Die Rouladen herausnehmen und warm stellen. Die Sauce kräftig
durchmixen, durch ein Sieb streichen, abschmecken und über die
Rouladen giessen.

Dazu gibt's Kartoffelpüree und ein Erbsen-Karotten-Gemüse.

Als Dinner for Two vom 10.5.95

Vorspeise: Kartoffelsuppe mit Nordseekrabben

Hauptspeise: Rinderroulade mit Bratwurstfülle

Nachspeise: Kaffee-Eis

** Gepostet von Franz Betzel
Date: Tü, 09 May 1995

Erfasser: Christa & Franz

Datum: 19.06.1995

Stichworte: Rind, Fleisch, Roulade, Dinner, Menü, P2



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kapuzinerkressesamen in Essig*
* Capres de Capucine Confit Die Samen mit dem Salz vermischen und 4 bis 5 Stunden stehenlassen. Mit kaltem Wasser abspü ...
Karambole
Attraktives Sternchen unter tropischem Himmel Wenn es um das Garnieren von kulinarischen Köstlichkeiten geht, ist die K ...
Karambole Info + einige Rezeptvorschläge
Karambole, auch Baumstachelbeere, sind merkwürdige Früchte, die aussehen, wie zackige Gurken von unterschiedlicher Gröss ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe