Rindfleisch, mit Paprika fritiert

  340g Rindfleisch in kleine,dünne Scheiben schneiden
  2 Knoblauchzehen fein gehackt
  2 Grüne Paprika
  1 Rote Paprika beide grob geschnitten
 
Zum Andicken: 1ts Stärkemehl
  2tb Wasser
   Öl zum Fritieren
 
Marinade: 1ts Zucker
  0.5ts Salz
  0.5ts Natriumbikarbonat
  1tb Helle Soya Sauce
  1ts Monosodiumglutamat nach Wunsch



Zubereitung:
Das Fleisch mit der Marinade mischen. Ca. 30 Min. ziehen lassen.

Das Öl erhitzen und das Fleisch darin schnell fritieren. Herausnehmen u.
gut abtropfen lassen.

Bis auf 3 Esslöffel das Öl aus dem Wok o. der Pfanne nehmen.

Den Knoblauch goldgelb in den Öl anbraten. Das Rindfleisch, den roten u.
grünen Paprika hinzugeben u. 1-2 Min. mitbraten. Mit der Soja Sauce, dem
Sesam Öl, Salz u. Pfeffer abschmecken und mit der Stärke-Mixtur andicken.
Kurz aufkochen lassen und heiss servieren.

* Quelle: Gepostet von Rudolf Schnapka@2:2453/30.52
01.08.1994 textlich angepasst

Erfasser:

Datum: 22.02.1995

Stichworte: Fleisch, Rind, Paprika, China, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Dal
Die Linsen, Zwiebel, Lorbeerblatt, Ingwer und Kurkuma in einen Topf geben und mit kaltem Wasser gerade bedecken. Zum ...
Dampfbrot mit Fleischfüllung
- Erfasst von Kerstin Rupprecht Den Hefeteig auftauen, mit einem Küchentuch bedeckt 30 Minuten gehen lassen. Für die Fü ...
Dampfgaren
Dampfgaren ist Garen in gesättigtem (aufsteigendem) Wasserdampf und ist grundsätzlich in jeder Pfanne mit durchlässigem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe