Rindfleischsalat mit Paprika und Kresse

  1l Rinderbrühe
  800g Rindfleisch
  1 Zwiebel
  1 rote Paprikaschote
  1 grüne Paprikaschote
  0.5 Salatgurke
  2 Kästchen Kresse
 
Marinade:: 2tb Aceteo Balsamico oder Essig nach Wahl
  3tb Olivenöl
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Das Fleisch in der Brühe bei schwacher Hitze etwa 1-1 1/4 Std. gar
ziehen, danach in der Brühe erkalten lassen. Das abgekühlte Fleisch
erst quer zu Faser in dünne Scheiben schneiden, dann in Streifen.

Die Zwiebel in feine Streifen schneiden. Die Paprikaschoten waschen,
halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Salatgurke in Würfel
schneiden. Kresse abschneiden und waschen.

Das Fleisch und die vorbereiteten Salatzutaten (ausser der Kresse)in
eine Schüssel geben und mit der Marinade begiessen. Alles gut
vermischen und im Kühlschrank ca. 2 Stunden ziehen lassen. Etwa 15
Min. vor dem Servieren herausnehmen und die Kresse vorsichtig
unterheben.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/archiv/200
2/02/07/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kaninchen mit Maisknödeln und Salaten
Zunächst die Polenta kochen. Dazu die Milch in einer Pfanne aufkochen. Den Bramatamais im Strahl beigeben, Butter einrüh ...
Kaninchen mit Morcheln im Römertopf
1. Einen Römertopf 30 Minuten in kaltem Wasser wässern. Kaninchenfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einer Pf ...
Kaninchen mit Orangen
Die Bratbutter in einem Schmortopf erhitzen. Sobald sie heiss ist, die Zwiebel hineingeben und kurz durchdämpfen; di ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe