Ris à l'Amande / Reispudding mit Mandeln

  1l Milch
  3.5tb Zucker
  0.75 Becher Langkornreis, weiß
  0.75 Becher Mandeln; blanchiert, gehackt
  0.25 Becher Sherry
  2 geh. TL Vanille
  250ml Schlagsahne; gekühlt



Zubereitung:
(*) für 6-8 Personen Die Milch in einer 2-l-Kasserolle zum Kochen
bringen, Zucker und Reis zugeben. Ein- oder zweimal umrühren, die
Temperatur herunterschalten und ohne Deckel etwa 25 Minuten ziehen
lassen, bis der Reis gar, aber nicht breiig ist.

(Die Garzeiten von Reis sind unterschiedlich; wenn ein Reiskorn beim
Zerreiben zwischen Daumen und Zeigefinger im Inneren nicht mehr hart
ist, ist es gar.) Den fertigen Reis zum schnellen Abkühlen sofort in
eine flache Schüssel füllen und Mandeln, Sherry und Vanille zugeben.

In einer kalten Schüssel die Sahne schlagen, bis sie fast steif ist.
Unter den lauwarmen Reis heben, den Pudding in eine Schüssel füllen
und vor dem Auftragen kalt stellen.

Über diese moderne Version des alten weihnachtlichen Reispuddings wird
oft kalte Kirsch- oder Himbeersauce oder ein Löffel Kirschlikör
gegossen.


:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Caipirinha-"Getränk des Bauern"
Die Limone waschen und gut abreiben (die Schale kommt ja mit ins Glas). Die Enden so abschneiden, dass man gerade et ...
Caipirinha-Bowle
Von 3 Limetten die Schale abreiben. 100 ml Saft aus 5-6 Limetten auspressen. 300 ml Mineralwasser mit dem Limettensaft ...
Caipirinha-Cocktail
* Quelle: meine familie & ich februar 90 ** Gepostet von Halt Enid Erfasser: Ruth Datum: 12.03.1996 Stichworte: Cock ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe