Roast Turkey (Gebratene Pute)

  1 Pute (etwa 6 Kilo)
  400g Geräucherten Speck in Würfeln
  3 Gehackte Zwiebeln
  0.333333c Gehackten Staudensellerie
  0.25c Gehackte Petersilie
  5tb Butter
  0.25c Weisswein
  6c Weissbrot vom Vortag, in Stücke gebrochen
   Salz
   Pfeffer
  1 Spur Muskat
   Paprika
 
Für Die Sosse:  Hals und Abschnitte von der Pute
  3tb Mehl
  0.5c Weisswein
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Pute innen und aussen salzen. Speck in einer Pfanne auslassen,
Zwiebeln, Sellerie und Petersilie kurz mitbraten, Butter und Wein
einrühren und diese Masse mit dem Brot gut vermengen und würzen.
Pute damit füllen und im Backofen bei 160 Grad etwa 3 bis 3,5 Stunden
garen, dabei regelmässig mit Fleischsaft bestreichen. Für die Sosse
Puten-Abschnitte in Wasser und Wein auskochen, Fond durchseihen. Fond
und Fleischsaft aus der Pfanne aufkochen, mit Mehl andicken und
würzen.

Dazu passen Süsskartoffeln und Cumberland-Sauce.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pochierte Poulardenbrust mit Zitronensauce und Spinatsalat
Das Suppengemüse sowie die Schalotte putzen bzw. schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Den Spinat putzen, waschen ...
Pochierter Kalbsbraten mit Ratatouille-Sauce
Rüebli und Stangensellerie rüsten und in Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und mit den Lorbeerblättern un ...
Pochiertes Holsteiner Kalbsfilet, Sauce Perigüux, Ju ...
: O-Titel : Pochiertes Holsteiner Kalbsfilet, Sauce Perigüux, : > junge Erbsen a la française und Kartoffels ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe