Roastbeef mit Kräuterkruste

  1kg Roastbeef
   Salz
   Pfeffer
  1 Knoblauchzehe fein gehackt
  150g Frischkäse mit Kräutern der Provence
  5tb Kräuter, gemischt fein gehackt
  2 Scheib. Toastbrot; entrindet und sehr fein gewürfelt
  1 Eigelb hart gekocht, fein gehackt



Zubereitung:
Backofen auf 200 Grad vorheizen. Knoblauch, Kräuter, Toastbrot und
Eigelb gut mit dem Frischkäse verrühren.

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben und mit der
Käse-Kräuter-Masse bestreichen. Auf ein Backblech legen und je nach
gewünschter Garstufe bei 200 Grad 35-45 Minuten braten lassen.

Danach 10 Minuten im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen.

dazu: Karottenbündel

Quelle: Treffpunkt für Geniesser bei Schürmann 42/2000

erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdbeerschnitten
Schnell zubereitet, wenn sich Gäste zum Kaffee ansagen. Die Blätterteigplatten dazu sind rasch gemacht und lassen sich ü ...
Erdbeerschnitten
Eiweiss und Wasser in einer hohen Schüssel mit einer Küchenmaschine sehr steif schlagen. Zucker und Vanillezucker un ...
Erdbeerschnitten
1. Für den Biskuit Eier mit Zucker in einer Küchenmaschine in 10 Minuten sehr schaumig aufschlagen. Orangenschale und Bu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe