Blumenkohl mit Eigelb-Speck-Sauce

  1 Blumenkohl (etwa 1 kg)
   Salz
  1bn Schnittlauch
  150g Bacon (oder magerer Frühstücksspeck)
  2 Knoblauchzehen
  0.375l süße Sahne
  4 Eigelb (Klasse 2)
  1 geh. TL abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt)
   Muskatnuß (frisch gerieben)



Zubereitung:
-- Essen & Trinken ? Das grosse -- Buch vom Kochen,
-- Sonderausgabe 1982 Gruner + -- Jahr, erfasst durch Michael
-- Braun Den vorbereiteten Blumenkohl im ganzen in Salzwasser
10 bis 15 Minuten garen, anschliessend in einem Durchschlag abtropfen
lassen.
Schnittlauch waschen und abgetropft in Röllchen schneiden. Bacon in
sehr feine Streifen schneiden. Die Knoblauchzehen gepellt in
hauchdünne Blättchen schneiden.

Baconstreifen in einer Pfanne mit den Knoblauchblättchen goldbraun
rösten. Sahne mit Eigelb verquirlen und mit dem Bacon unter Rühren
einkochen, bis eine cremige Sauce entsteht, die nicht gerinnen darf.
Sauce mit Salz, Zitronenschale und Muskat würzen. Blumenkohlröschen
vom Strunk lösen und kurz in der Sauce schwenken. Vor dem Servieren
mit Schnittlauch bestreuen.

Vorbereitungszeit: 30 Minuten Garzeit: insgesamt 20 Minuten. Pro
Portion etwa 17 g Eiweiss, 56 g Fett, 16 g Kohlenhydrate = 2961 Joule
(708 Kalorien) Das passt dazu: Kurzgebratenes Fleisch (z. B.
Hähnchenkeulen) Das passende Getränk: Ein kühles Weissbier.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ossobuco (Kalbshaxe)
Ossobuco: der Name dieser Kalbshaxe auf italienische Art bedeutet eigentlich: Kochen (mit) Loch. Die Erklärung ...
Ossobuco alla casalinga con risotto all zafferano
Ossobuco alla casalinga con risotto all zafferano (Kalbshaxen nach Hausmacherart mit Safranrisotto) Risotto: Siehe Rezep ...
Ossobuco aus dem Rt
Den Römertopf wässern. Die Beinscheiben säubern, gut trockentupfen, salze und pfeffern. Die Zwiebeln häuten und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe