Roggenbrot

  800g Roggenvollkornmehl
  200g Weizenvollkornmehl
   Salz und Kümmel (nach Geschmack)
  150g Sauerteig
  1pk Hefe
  500ml Wasser; ca.



Zubereitung:
Am Vorabend aus 400 g Roggenmehl, Sauerteig u. 300 ml Wasser einen
Vorteig bereiten. Am nächsten Morgen mit den restlichen Zutaten zu
einem festen Teig verarbeiten; ca. 15 - 20 Minuten kneten und den Teig
1-1 1/2 Stunden gehen lassen.

Aus dem Teig einen Brotlaib formen, aber nicht wieder kneten. Im
vorgeheizten Backofen bei 250 Grad ca. 10 Min. backen; dann auf 220
Grad zurückschalten. Backzeit insgesamt ca. 60-70 Minuten. Vor Ende
der Backzeit mit etwas Salzwasser bestreichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Orange-Mokka-Brezerl
Das Marzipan, den Staubzucker, das feingehackte Orangeat und die leicht angerösteten Mandeln häufen Sie auf ein Bret ...
Orangen Butterkuchen
1) Mehl und Trockenhefe mischen. Salz, Zitronenschale, Orangenfrucht, 60 g Zucker und Ei zufügen.75 g Butter schmelzen, ...
Orangen mit würzigem Rum
Orangen schälen und in recht dünne Scheiben schneiden. Zucker, Nelken und Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, auf 2 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe