Blumenkohl mit Käsesauce

  1lg Blumenkohl
   Salzwasser
  250ml Blumenkohlwasser fürspäter zurückbehalten
  4tb Sonnenblumenöl
  4tb Mehl
  100g Gouda gerieben
   Salz
   Pfeffer
   Muskatnuss
   Paprika, edelsüss
  1 Bd. Petersilie



Zubereitung:
Blumenkohl von Blättern befreien und mit dem Strunk nach oben 20
Minuten in Salzwasser legen, abschütten. Wasser zum Kochen bringen
und den Kohl 20 Minuten bei milder Hitze garen.

Blumenkohl auf eine vorgewärmte Platte setzen. Öl in einer Pfanne
erhitzen, Mehl hinzufügen und anschwitzen. Unter ständigem Rühren
mit dem zurückbehaltenen Teil des Blumenkohlwassers ablöschen. Käse
ebenfalls unter die Sauce rühren. Mit den Gewürzen abschmecken.

Sauce über dem Blumenkohl verteilen und mit der feingehackten
Petersilie bestreuen.

Dazu: Pellkartoffeln und Kopfsalat.

* SÜDWEST-TEXT 12.09.94 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62

Erfasser: Ulli

Datum: 07.10.1994

Stichworte: Gemüse, Frisch, Blumenkohl, Käsesauce, Fleischlos,
P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Polenta-Gorgonzola-Souffle mit Knoblauch
In einem Topf das Wasser aufkochen, Salz und Polentagriess einstreuen und 3 Minuten unter Rühren köcheln. Etwas abkühlen ...
Polenta-Kohl-Päckchen mit Tomaten-Paprika-Sauce
Kohlblätter in Salzwasser blanchieren, abseihen und sofort in eiskaltes Wasser legen. Kohlblätter gut abtropfen lassen. ...
Polentakuchen
Die Bouillon aufkochen. Den Mais einstreuen, dabei mit einer Holzkelle gleichmässig umrühren. Die Hitze möglichst klein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe