Rosemary-Shortbreads

  1 geh. TL Rosmarinnadeln; (1) fein geschnitten
  250g Weissmehl
  0.25 geh. TL Salz
  1 geh. TL Puderzucker
  1 Bio-Zitrone
  150g Gesalzene, weiche Butter
  1tb Rosmarinnadeln; (2) fein geschnitten
  1tb Grobes Salz; wenn möglich Fleur de sel
 
REF:  Barbara Rüfenacht De Luigi
   in Saison-Küche 11/2001 Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Mehl, Salz, Puderzucker und Rosmarin (1) in einer Schüssel mischen.
Zitrone heiss waschen, trocknen. Schale direkt dazureiben. Butter in
Flocken dazugeben. Alles rasch zwischen den Fingerspitzen verreiben.
Kneten, zu einem Teig zusammenfügen. In etwa 200 g schweren Portionen
teilen. In Folie verpackt dreissig Minuten kühlstellen.

Teigkugeln 1 cm dick zu Rondellen von 15 cm Durchmesser ausrollen.
Erneut zehn Minuten kühl stellen.

Rosmarin (2) und Salz mischen. Auf der Arbeitsfläche ausstreuen. Den
Backofen auf 150 oC vorheizen.

Shortbread-Rondellen mit einem Messer kreuzweise einritzen, so dass 6
gleich grosse Dreiecke entstehen. Teigränder in der
Rosmarin-Salzmischung wälzen. Die Rondellen auf ein mit Backpapier
belegtes Blech geben. In der unteren Ofenhälfte ca. vierzig Minuten
backen. Herausnehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauerteigbrot mit Haselnuss (im Römertopf)
Am Vortag Sauerteigkultur mit Roggenmehl und Wasser ansetzen. Am nächsten Morgen 2 Esslöffel davon für die nächste K ...
Sauerteigbrot mit Quitten und Nüssen
Sauerteig-Backferment, Roggenmehl und 200 ml/ Wasser zu einem dickflüssigen Teig rühren. Zirka 5 Stunden zugedeckt stehe ...
Sauerteigbrot mit Roggen und Ruchmehl (Weizenmehl)
"alter" Sauerteig mit 100 g Wasser gut vermengen ("neuer" Sauerteig ohne Wasser). Ruchmehl und Roggenmehl in eine Schüss ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe