Blumenkohlauflauf

 
Zutaten für 4 Personen: 1lg Blumenkohl
  0.5l Wasser
   Salz
  250g Makkaroni (oder andere Nudeln)
  2tb Öl
  400g mageres Kasseler
  30g Margarine
  0.375l Brühe
  1 Ecke (62,5g) Sahne- Schmelzkäse
   Muskat



Zubereitung:
1. Blumenkohlputzen in Röschen zerteilen und 15 min. in Salzwasser legen.
Dann gründlich abspülen und in kochendem Salzwasser 15 min. garen.
2. Makkaroni in Stücke brechen und in kochendem Salzwasser mit Öl etwa 12
min. garen.
3. Blumenkohl und Makkaroni abgießen und abtropfen lassen.
4. Kasseler vom Knochen lösen und in 2cm große Würfel schneiden.
5. Eine feuerfeste Form ausfetten und Blumenkohl, Makkaroni und
Kasselerwürfel einschichten.
6. Das Fett erhitzen, Mehl darin anschwitzen und unter Rühren die heiße
Brühe zugießen. Die Soße kurz aufkochen lassen, dann den gewürfelten
Schmelzkäse zufügen und in der Soße schmelzen lassen.
7. Käsesoße mit Salz und einer Prise Muskat abschmecken und über die
Blumenkohl-Makkaroni-Mischung geben.
8. Bei 225°C goldbraun backen (15-20 min.).



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Einfrieren: So verpacken Sie richtig!
Lebensmittel, die eingefroren werden, müssen luftdicht verpackt sein. Sie trocknen sonst aus, Geschmack und Qualität lei ...
Eingebackener Spargel
Den Spargel schälen, in 5 cm lange Stücke schneiden und im siedenden Salzwasser 15-20 Minuten knackig garen. Auf Küchenk ...
Eingekochte Mettwurst
Alle drei Fleischsorten in grobe Würfel schneiden und zweimal durch den Fleischwolf geben. Mit Salz, Zucker, den Gewürze ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe