Blumenkohlauflauf

 
Für 4 Personen:: 250g Rinderhackfleisch
  4 Tomaten
  1 eingeweichtes Brötchen
  1 Zwiebel
  1 Ei
   Salz
   Muskat
   Pfeffer
 
Für die Sosse: 40g Butter
  40g Mehl
  0.5l Milch
  100g geriebener Emmentaler
   Salz
   Muskat



Zubereitung:
Blumenkohl putzen, in Salzwasser 10 Minuten kochen. Brötchen ausdrücken,
mit dem Hackfleisch, der gewürfelten Zwiebel und dem Ei mischen. Mit Salz
und Pfeffer kräftig abschmecken. Die Auflaufform einfetten. Den
abgetropften Blumenkohl hineinlegen, die Hackfleischmasse darum verteilen.
Die Tomaten mit heissem Wasser überbrühen, häuten, Stengelansätze
herausschneiden und in den Hackfleischteig drücken.

Für die Sosse die Butter im Topf erhitzen. Unter Rühren Mehl einstreuen,
mit heisser Milch ablöschen und fünf Minuten kochen lassen. Die Sosse mit
Salz und Muskat abschmecken und über dem Blumenkohl und der Hackfleischmasse
verteilen. Den geriebenen Emmentaler darüberstreuen.

Im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene 55-60 Minuten backen.

** From: Michel@eloi.zer.sub.org
Date: Sat, 13 Mar 1993 16:08:00 CET
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: MICHEL

Datum: 29.09.1993

Stichworte: ZER, Blumenkohl, Aufläufe, Gemüsegerichte, Hackfleisch,
Rindfleisch



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pastinakengratin
(*) Pastinaken, Karotten und Petersilienwurzel: drei Gemüse, die sich ähnlich sind. Das folgende Rezept kann nach Lu ...
Pastinaken-Soufflé
1. Linsen in 200 ml Wasser 2 Stunden einweichen. 2. Kartoffeln und Pastinaken waschen, schälen und in Würfel schneiden. ...
Pastinakensuppe
Pastinaken dünn schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel fein hacken, Petersilie fein zerkleinern. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe