Rosenkohl a la Anni

  1kg Rosenkohl
   Etwas Durchwachsener geräucherter Speck
   Butterschmalz
   Salz, Muskat
   Quelle: Anni Erfasst 12.12.2002 von anni



Zubereitung:
Den Rosenkohl putzen und einmal mit kochendem Wasser übergiessen. Den
geräucherten Speck sehr klein schneiden und im Butterschmalz auslassen
und etwas bräunen. Den gut abgetropften Rosenkohl hinzufügen und
unter ständigem Wenden komplett überglänzen lassen. Ca. 1 - 2 El.
Wasser hinzufügen. Den Deckel auf den Topf und bei nach und nach
zurückgestellter Hitze bissfest gar dämpfen lassen. Wenn nötig noch
etwas Wasser hinzufügen. Mit Salz und Muskat gewürzt wird erst einige
Minuten vor Ende der Garzeit. Im Idealfall ist am Ende der Garzeit die
Flüssigkeit verdampft. Guten Appetit!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Frühlingsgemüse Mit Gebratenem Ziegenkäse
Kohlrabi, Fenchelknolle und Karotten zusammen in einem Topf weichkochen. Anschliessend die Karotten längs halbieren, Koh ...
Frühlings-Gemüse mit Käse-Nuß-Kruste
1. Petersilie hacken. Möhren und Zuckerschoten putzen. Butter erhitzen. Möhren, Zitronenschale und -saft darin ca. 8 Min ...
Frühlingsgemüse mit Kerbel-Hollandaise
1. Die Möhren putzen, dabei etwas vom Grün stehen lassen. Die Morcheln mit kaltem Wasser abbrausen und gut abtropfen las ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe