Blumenkohlauflauf mit Pilzen

  250g Blumenkohl
  150g Pilze (je nach Saison)
  1tb Schalotten, gewürfelt
  20g Butterschmalz
  40g Butter
  50g Mehl
  250ml Milch
   Salz, Pfeffer
  4 Eigelb
  120g Bergkäse, gerieben
  2tb Schnittlauch, fein geschnitten
  4 Eiweiss
  1 Prise/n Salz
   Butter und Brösel für die Form
   Butter-Schinken-Brösel
  80g Butter
  50g Gekochter Schinken, klein gewürfelt
  3tb Semmelbrösel
   Salz, Pfeffer
  1tb Petersilie, gehackt



Zubereitung:
Die Blumenkohlröschen in reichlich Salzwasser blanchieren, abschrecken
und gut abtropfen lassen. Die Pilze in Scheiben schneiden und mit den
Schalotten in Butterschmalz kross anbraten.
Die Butter in einem Topf schmelzen lassen. Das Mehl darübersieben,
etwas anschwitzen, mit der Milch aufgiessen, alles gut glattrühren und
köcheln lassen, bis eine homogene Masse entsteht. Mit Salz und Pfeffer
abschmecken und erkalten lassen. Die Eigelbe und den Käse mit der
erkalteten Masse glattrühren. Die Pilze, den Schnittlauch und die
Blumenkohlröschen vorsichtig einrühren. Das Eiweiss mit einer Prise
Salz steif schlagen und unter die Masse heben. Eine Auflaufform mit
Butter bestreichen und mit Bröseln bestreuen. Die Masse einfüllen und
im vorgeheizten Backofen bei 180GradC ca. 35 Minuten backen.

Für die Butter-Schinken-Brösel die Butter in einer Pfanne schmelzen,
die Schinkenwürfel beigeben und kurz aufschäumen lassen.
Die Semmelbrösel zufügen, von der Flamme nehmen und mit Salz und
Pfeffer würzen. Die Petersilie einrühren. Den fertigen Auflauf aus
dem Ofen nehmen, die Brösel darauf verteilen und mit frischem
Blattsalat servieren.

: Quelle : Johann Lafer / Himmel un Erd
: Erfasst : 31.08.01 von Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spaghetti mit Champignons
Spaghetti in reichlich Salzwasser mit Öl acht Minuten bissfest kochen. Inzwischen Champignons in hauchdünne Scheiben ...
Spaghetti mit Crevettensauce (Sizilien)
Man dünstet den Knoblauch im Olivenöl, gibt die Tomaten bei und lässt alles einige Minuten bei starker Hitze kochen. Dan ...
Spaghetti mit Curry-Tomaten-Sauce und Kaninchenrücken
40 Minuten, einfach Die Kaninchenrücken in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Salzen und pfeffern, in etwas heissem Olivenö ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe