Rosenkohl-Suppe mit Croutons

  300g Rosenkohl
  3ts Gemüsebrühe
  2 Scheib. Toastbrot
  1tb Butter/Margarine
   Edelsüß-Paprika
  100g Schlagsahne
   Salz, Pfeffer; weiß



Zubereitung:
1. 3/4 l Wasser aufkochen. Inzwischen Rosenkohl putzen, waschen und
einige Blättchen zum Garnieren beiseite legen. Rosenkohlstrünke
kreuzweise einschneiden. Brühe im kochenden Wasser auflösen.
Rosenkohl darin zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten garen.

2. Toastbrot in kleine Würfel schneiden. Fett in einer Pfanne
erhitzen. Brotwürfel darin unter Wenden ca. 3 Minuten goldbraun
rösten Mit Paprika würzen und herausnehmen.

3. Rosenkohl in der Brühe mit dem Schneidstab des Handrührgerätes
fein pürieren. Sahne unterrühren. Die Rosenkohlblättchen dazugeben.
Die Suppe noch mal aufkochen und ca. 1 Minute bei schwacher Hitze
köcheln lassen.

4. Rosenkohl-Suppe mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.
Anrichten und die Brotwürfel darauf verteilen. Mit etwas Paprikapulver
bestäuben.

Zubereitungszeit ca. 35 Min.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rumpsteak mit Kräuterkruste
Zubereitungszeit: ca. 1 1/4 Stunde. Rumpsteaks waschen, trockentupfen, Fettrand einschneiden. Zwiebel abziehen, würfel ...
Rumpsteak mit Mandel-Broccoli
1. Rumpsteaks mit Küchenpapier trockentupfen. Fettrand mehrmals einschneiden. 2. Broccoli putzen, waschen und in Rösche ...
Rumpsteak mit Waldpilzen in Knoblauchrahm mit Kartoff ...
Vorbereitung: Kartoffeln mit Wurzelbürste gut abbürsten, trocknen, längs in 1/2 Zentimeter dicke Scheiben schneiden, in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe