Rosinenstuten

  500g Weizen, fein gemahlen
  1 Würfel Hefe
  0.25ts Salz
  20g Butter
  1tb Honig
  125g Quark (20 %)
  0.25l Milch, ca.
  100g Rosinen
 
Zum Bestreichen: 1ts Butter
  2ts Honig



Zubereitung:
Weizenmehl, zerbröckelte Hefe und Salz in einer Rührschüssel
mischen. Weiche Butter, Honig, Quark und lauwarme Milch zugeben
und alles mit dem Handrührgerät zu einem geschmeidigen Teig
verknoten. An einem warmen Ort gehen lassen, bis sich der Teig fast
verdoppelt hat. Dann die gewaschenen, gut getrockneten Rosinen
unterkneten. Den Teig in eine gerettete Kastenform (Länge 30 cm)
füllen und nochmals gehen lassen. Dann die Form auf dem Traggitter
in den Backofen einschieben und backen. Nach beendeter Backzeit
den Stuten aus der Form nehmen. Butter und Honig erwärmen und den
warmen Stuten damit bestreichen.
Vorbereitungszeit: ca. 30 Minuten
Backen: Stufe 3 (200°C)
Backzeit: ca. 50 Minuten

:Notizen (*) :
: : Quelle: Erdgas Haushaltskalender 1996



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Quarkspitzen...
Alle Zutaten zu einem Teig verrühren und längliche Klösschen formen. In Schweineschmalz und Speise- oder Leinöl ausbacke ...
Quarkstollen
Mehl mit Backpulver, Zucker, Salz, Ei, Fett und Quark gut verknoten. Die gewaschenen Korinthen und Rosinen mit Rum vermi ...
Quarkstollen
Alle Teigzutaten in die Schüssel geben und mit dem Handrührgerät oder der Küchenmaschine mind. 5 Min. zu einem geschmeid ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe