Rosmarin-Schweinsfilet mit Kartoffeln

  750g kleine (neue) Kartoffeln
  1lg Schweinsfilet; a ca. 450 g
  30g Butter
  1 Knoblauchzehe
  4 Rosmarinzweige
   Salz
   schwarzer Pfeffer
  6sl milder Rohschinken
  50ml Olivenöl; +/-
  150ml Weisswein
  150ml Madeira; o. roter Portwein
 
REF:  Annemarie Wildeisen/TV Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Kartoffeln unter fliessendem Wasser bürsten. Dann in nicht zu viel
Wasser zugedeckt nur gerade knapp weich garen; das dauert etwa zwanzig
Minuten.

Inzwischen vom Schweinsfilet Fettstellen und glänzende Haut
wegschneiden.

Die Butter schmelzen. Den Knoblauch schälen und zur Butter pressen.
Von der Hälfte der Rosmarinzweigen die Nadeln abstreifen und hacken.
Ebenfalls zur Butter geben. Diese Mischung mit einem Pinsel auf das
Filet auftragen.
Nur leicht salzen, dafür tüchtig pfeffern. Mit den
Rohschinkenscheiben umhüllen und mit Küchenschnur binden.

Etwa die Hälfte vom Olivenöl auf den Boden eines Bräters geben. Das
Schweinsfilet hineinlegen und die Kartoffeln darum herum verteilen.
Diese mit den Nadeln der beiden restlichen Rosmarinzweige bestreuen und
mit dem restlichen Olivenöl beträufeln.

Das Schweinsfilet im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der
zweituntersten Rille zehn Minuten anbraten.

Weisswein und Madeira oder Port mischen und zum Fleisch giessen. Die
Hitze auf 180 Grad reduzieren und alles weitere zwanzig Minuten braten,
dabei zweimal mit dem Jus aus der Form übergiessen. Am Schluss den
Ofen ausschalten, die Backofentüre einen Spalt weit öffnen und das
Fleisch noch zehn Minuten nachziehen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pferdegulasch - Stern
Fleisch abspülen, trockentupfen und in ca. 4 cm grosse Würfel schneiden. Schalotten abziehen. Knoblauch abziehen und hac ...
Pferdelendenbraten Mit Schwarzem Pfeffer
Das Fleisch nach dem Waschen trockentupfen und das Fett abschneiden. Den Braten mit etwas grobem Salz einreiben und pfef ...
Pferderouladen
Die Innenseiten der Rouladen erst gut mit Salz und Pfeffer einreiben, dann mit dem Senf bestreichen und je eine mittlere ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe