Blumenkohl-Chili-Pfanne

  1 Blumenkohl (1,5 kg)
   Salz
  1 rote Chilischoten, evtl. mehr
  2 Knoblauchzehen
  20g frischer Ingwer
  2 Eßlöffel Öl
  2bn Lauchzwiebeln
  3 Eßlöffel Sojasoße
  1 Eßlöffel Zucker
  100ml Wasser, ca.



Zubereitung:
1. Blumenkohlröschen in gesalzenem Wasser ca. 5 Minuten garen,
abtropfen lassen.

2. Gehackte Chilischote, Knoblauch- und Ingwerwürfel im heißen Öl
anbraten. Lauchzwiebelstücke zufügen, andünsten.

3. Sojasoße, Zucker und Wasser unterrühren, Blumenkohlröschen
unterheben. Alles ca. 10 Minuten garen. Abschmecken.

Dazu: Salzkartoffeln


:Notizen (*) :
: : Quelle: Für Sie 22 / 97
:Notizen (**) :
: : Erfaßt vom Lothar Schäfer
: : Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbis in Essig
Den Kürbis zerteilen, entkernen und schälen, dann in mundgerechte Stücke schneiden. Das Wasser mit 10 g Salz zum Kochen ...
Kürbis mit Gewürzen (Masala Kaddu)
Das Öl auf ziemlich hoher Stufe erhitzen. Kalonji und rote Chilies hineingeben und etwa 15 sec. zischen lassen. Die ...
Kürbis mit Ingwer
Kürbis in Spalten teilen, grosszügig schälen und Kerne und das weiche Innere herausschneiden. Kürbis in 2 cm grosse Würf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe