Rösti aus rohen Kartoffeln

  4 mittelgroße Kartoffeln
   Salz
   weißer Pfeffer aus der Mühle
  1 Thymianzweig
  4cl Butter
   Butterflocken



Zubereitung:
Kartoffel schälen, waschen und in feinste Julienne schneiden, in einem
Küchentuch trocknen (die Julienne darf auf keinen Fall gewässert werden!),
mit Salz, weißem Pfeffer aus der Mühle vorsichtig würzen, die gezupften
Thymianblätter untermischen.
Die Butter in einer entsprechenden Pfanne mit möglichst weitem Boden
aufschäumen lassen, die Kartoffeljulienne zufügen, mit ein paar
Butterflocken belegen und zugedeckt, auf kleinem Feuer, knusprig backen. Die
Rösti wenden und ohne Deckel fertig backen.
Wichtig ist, daß Sie die Rösti sehr dünn backen und unter Umständen, je
nach Personenzahl, mehrere Pfännchen verwenden müssen. Für einzelne Portionen
eignen sich besonders gut emaillierte Eierpfännchen.
Zur Abwechselung können Sie den Kartoffeln Karotten-Sellerie und
Lauchjulienne beimischen, oder, wenn es ganz hoch zugeht eine Trüffeljulienne!
Als kleine Vorspeise sollten Sie bei Gelegenheit sehr kleine Portionen Rösti
backen und ein Wachtelspiegelei auf die Rösti setzen.

:Notizen (*) :
: : Aus Elfie Casty: Geliebte Küche, Heyne Verlag



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hühnchen mit Chili-Honig
1. Die Chilischote im Mörser fein zerstossen und mit dem Honig verrühren. Die Zitrone waschen, trockenreiben und in 6 Sp ...
Hühnchen mit Käse
Poulet au fromage Das küchenfertige Hühnchen in 4-8 Portionsstücke zerteilen, waschen und abtrocknen. Lauch und ...
Hühnchen mit Sellerie (Poulet aux celeris)
Das Öl im Schmortopf erhitzen und das Hühnchen goldgelb braten; die feingehackten Zwiebeln dazugeben und ebenfalls goldg ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe