Rotbarschfilet auf Tomaten-Zwiebel-Sosse

  150g Rotbarschfilet
  1 Gemüsezwiebel
  1 Tomate
  5 Eiszapfen
  1 Rotkohl, gefroren
  3 Kartoffeln
  1 Sauerampfer
  200ml Sahne
   Basilikum
   Butter
   Muskat
   Olivenöl
   Salz, Pfeffer
   Weißwein
 
Erfasst Am 15.07.99 Von:  Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell,14.07.1999



Zubereitung:
Zubereitung: Das Rotbarschfilet in Olivenöl anbraten, in Butter
nachschwenken, Zwiebelscheiben und entkernte Tomatenspalten
dazugeben, mit Weißwein ablöschen, mit frisch gehacktem Basilikum,
Salz und Pfeffer verfeinern und ziehen lassen.

Den Rotkohl mit Butter und Sahne einreduzieren und mit Salz und
Pfeffer abschmecken. Die gleichmäßig tournierten Eiszapfen im
Salzwasserbad blanchieren, in brauner Butter nachschwenken, mit Salz,
Pfeffer, Muskat und etwas frisch gehacktem Sauerampfer verfeinern.

Die geschälten Kartoffeln würfeln, im Salzwasserbad weichkochen,
mit einer Püreepresse in einen Fond aus heißer Butter und Sahne
rühren und mit Salz, Muskat und frisch gehacktem Sauerampfer
verfeinern.

Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 97er Chateau Villerambert
Julien, Grenache, Syrah, Mouvedre, Weingut Marcel Julien aus
Minervois/Südwestfrankreich.

: Team "Tomate" für nur DM 17.78:
: Rotbarschfilet auf Tomaten-Zwiebel-Sosse
: Kakicreme mit Butterkeksen




:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Okonomiyaki, japanische
Okonomiyaki ist eine Mischung zwischen Pizza und Pfannkuchen, ist aber nicht süß. "Okonomi" heißt "was immer sie wollen" ...
Okra - Gratin
Okraschoten waschen, abtrocknen, Stiele u. Spitzen abschneiden. Porree putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Ol ...
Okra (Bamias, Ladyfinger) - Basisinfo
Okra, Gombos, Gambos, Gumbos, Bamias, Ladyfinger sind alles Synonyme für die unreifen Früchte der Rosenpappel, einer ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe