Rotbarsch-Papillote

  400 g. Rotbarschfilet
   Jodsalz
   Pfeffer
  1 Fenchelknolle, mit Kraut
  1 Zwiebel, rot
  1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  1 Zitrone, unbehandelt davon Saft und Schale
  1 Chilischote, rot
  4tb Öl (Soja)
   Sojaöl zum Bestreichen



Zubereitung:
Den Fisch kräftig mit Jodsalz und Pfeffer würzen. Zwei ausreichend
grosse Stücke Pergamentpapier ausbreiten.

Den Fenchel waschen, Strunk entfernen und in feine Streifen, und die
Zwiebel in Ringe schneiden und darauf verteilen. Den Fisch auf das
Gemüse legen, Zitronenschalen, Fenchelkraut, Knoblauch und Chilischote
in feinen Ringen darübergeben und mit dem Sojaöl und Zitronensaft
beträufeln.

Alles zu luftdichtem Päckchen locker verpacken. Die Papieroberfläche
mit Sojaöl bestreichen, damit es nicht so stark bräunt.

Im Backofen bei 200 Grad Celsius ca. 20 Minuten backen. Erst am Tisch
die Papillote öffnen.

Nährwerte je Portion:
=====================

kJ kcal Eiweiss Fett Kh Be
---------------------------------------------
2257 539 40 g 32 g 15 g 0,5

** Gepostet von Joachim M. Meng

Erfasser: Joachim

Datum: 12.03.1996

Stichworte: Fischfilet, Rotbarsch, P2



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mangold-Auflauf
1. Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und ca. 8 Minuten kochen. Eine Kasserolle mit ein Esslöffel Butter eins ...
Mangold-Auflauf
Gewaschenen Mangold in 10 cm lange Stücke schneiden. Die Stiele ca. 10 Minuten, die Blätter nur kurz ins siedende Salzwa ...
Mangoldcremesuppe
Den Strunk vom Mangold abschneiden, die einzelnen Blätter waschen und von den Blattrippen lösen. Rippen in 2 cm brei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe