Rote Bete mit Meerrettich-Schmand

 
Für 4 Portionen: 8 Knollen Rote Bete (ca. 800 g)
  2bn Schnittlauch
  60g Meerrettich
  2ts Zitronensaft
  400g Schmand oder dicke saure Sahne
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
1. Rote Bete waschen, in Alufolie wickeln und im vorgeheizten
Backofen bei 200 Grad (Gas 3) auf der 2. Einschubleiste von unten 70
Minuten garen.
2. 10 Minuten vor Ende der Garzeit den Schnittlauch in Röllchen
schneiden und den Meerrettich auf der Haushaltsreibe fein raspeln,
beides zusammen mit dem Zitronensaft unter den Schmand rühren, mit
Salz und Pfeffer abschmecken.
3. Die Rote Bete über Kreuz einschneiden und etwas
auseinanderdrücken. Mit dem Meerrettich-Schmand füllen. Heiß servieren.
Pro Portion ca. 6 g E, 18 g F, 19 g KH = 270 kcal (1127 kJ)
Als Menüvorschlag:
Vorspeise: Rote Bete mit Meerrettich-Schmand
Hauptspeise: Gurkengemüse in Senf-Kapern-Sauce
Nachspeise: Haselnuß-Pudding

:Notizen (*) :
: : Quelle: Menüs für jeden Tag (essen & trinken)
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 1 Stunde



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kuttelsalat (Schwäbisch)
Marinade anmachen. Die Kutteln mit der warmen Marinade übergiessen. Die Linsen waschen und in reichlich, leicht gesa ...
Kuttelsuppe ( chkembe tchorba )
Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Die Paprikaschote vierteln, von den Kernen befreien, waschen und die Schoten ...
Kuwait: Chillipaste - Shattah, Harissa
Die Paste fehlt bei keiner Mahlzeit, für den ungeuebten Gaumen sollte man mit kleinen Mengen zunächst beginnen. Die Chi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe