Rote Bete mit Petersilienbutter

  1kg Junge Rote Bete
  2tb Olivenöl
  2ts Pfefferkörner
  2ts Koriandersamen
   Salz
  50ml Gemüsebrühe
 
FÜR DIE PETERSILIENBUTTER: 1bn Petersilie
  2 Knoblauchzehen
  2tb Zitronensaft
  100g Weiche Butter
   Salz, Pfeffer aus der Mühle
 
AUSSERDEM: 1 Bratbeutel



Zubereitung:
1. Die Rote Bete gründlich waschen und den Blattansatz abschneiden.
Einige schöne Blätter zum Garnieren beiseite legen.

2. Rote Bete mit Olivenöl dünn bepinseln. Pfefferkörner und
Koriandersamen grob zerstossen, mit 1/2 Teel. Salz vermischen, auf die
Rote Bete streuen.

3. Das Gemüse in einen Bratbeutel setzen. Brühe dazugeben,
verschliessen, oben einstechen und in eine Form setzen. Im vorgeheizten
Backofen (200 °C) knapp 1 Stunde garen.

4. Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und mit
geschältem Knoblauch, Zitron,ensaft und 2-3 Essl. Wasser pürieren.
Die weiche Butter untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Den Bratbeutel aufschneiden, die Rote Bete herausheben, etwas
abkühlen lassen, die Schale abziehen, Knollen längs halbieren.

6. Portionsweise auf Rote-Bete-Blättern anrichten und mit je einem
Teelöffel Petersilienbutter garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grüne Thunfischsauce
Den Thunfisch auf einem Sieb abtropfen lassen, den Sud auffangen. Die Kräuter waschen, trockentupfen und die Blättchen ...
Grüne Tomaten-Pickles
Tomaten und Zwiebeln in einem Topf schichten, Pickles-Salz zwischen den Schichten tun. Einen Teller darauflegen, bes ...
Grüne und weisse Spargeln mit Kürbiskernsauce
Spargeln waschen, vom Stielansatz her 2-3 cm kürzen. Weisse schälen, grüne ev. nur am Stielende schälen. In zwei grossen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe