Rote Beten Gemüse

  1kg Rote Bete
  2tb Gewürfelter Speck
  1 Zwiebel
  2tb Butter
  2tb Mehl
  1 Becher Brühe
  0.125l Saurer Schmand
  1 geh. TL Kümmel
  1 Msp. Zucker
   Salz
  2tb Essig



Zubereitung:
Die Roten Beten mit der Schale waschen, mit Wasser bedecken und in etwa
40 Minuten weichkochen. Abziehen und in Würfel oder Scheiben
schneiden. Aus dem gewürfelten Speck, der gewürfelten Zwiebel, der
Butter und dem Mehl eine hellbraune Schwitze machen, mit Brühe
ablöschen, mit saurem Schmand verfeinern und mit Zucker, Kümmel, Salz
und Essig abschmecken. Die Roten Beten hineingeben.

Dazu gibt es Kartoffelbrei und Bratklops oder Salzkartoffeln und
Bratwurst
MMMMM----------------------------REF---------------------------------
Ingeborg Hoffmann Die schönsten Rezepte aus
Ostpreussen Labonte 1998



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Haseneintopf mit Rosenkohl
Keulen über Nacht marinieren. Dann in einer Scheibe Speck eingewickelt in Fett anbraten. Je 1/4 l Marinadeflüssigkeit un ...
Hasenfilet mit Backpflaumen
Pro Person etwa 1690 Joule / 405 Kalorien Zubereitung: 20 Minuten Marinierzeit: etwa 12 Stunden Das vorbereitet ...
Hasenfilet mit Rosinen-Traubensoße
Rosinen waschen, mit Apfelschnaps beträufeln, ca. 10 Min. einweichen. Weintrauben waschen, halbieren, entkernen. Hasenfi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe