Rote Linsensuppe

  1St Porree
  200g Staudensellerie
  3tb Olivenöl
  800ml Gemüsebrühe
  300g Rote Linsen
  1bn Krause Petersilie
   Pfeffer & Salz
  4tb Topinambur-Essig
  2tb Zucker
 
Q U E L L E:  schöner essen 2/2005
   Erfasst von K-H. Boller
   am Montag 24. Januar 2005



Zubereitung:
Poree und Staudensellerie putzen, waschen und in dünne Scheiben
schneiden. Beides im Olivenöl glasig dünsten. Mit Gemüsebrühe
auffüllen. Rote Linsen zugeben und bei mittlerer Hitze zugedeckt 6-8
Minuten kochen lassen. Petersilie fein hacken. Die Suppe mit Pfeffer
und Salz, Topinambur-Essig und Zucker würzen. Mit Petersilebestreut
servieren Topinambur-Essig aus der badischen Ortenau. Er ist sehr
aromatisch und schmeckt ein wenig nach Artischocke. (250 ml für 3,50
Euro plus Porto und Verpackung) Bestellung an Theo Künstel,
Pfaffenbach 6, 77876 Kappelrodeck-Waldulm, Tel. 07842/1306



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbis-Suppe Aus Jamaica
1. Kürbis in Spalten teilen, putzen und schälen. Fleisch in nicht zu grosse Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abz ...
Kürbissuppe aus Ostpreussen
Kürbis schälen, Kerne und weiches Innenfleisch herauskratzen, das feste Fruchtfleisch in Würfel schneiden und in wenig W ...
Kürbissuppe 'Bäuerinnenart'
Kürbis schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel fein hacken und in der erhitzten Bratbutter mit dem Kü ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe