Rote Tamales

 
Füllung: 500g Schweinefleisch ohne Knochen,
   in Stücke geschnitten
  4 Knoblauchzehen
  1 Zwiebel
  60g Chili anchos, ersatzweise
   große, bunte Pfefferschoten aus dem Türkenladen,
   die Samen entfernt
  1tb Schweineschmalz
   Salz
 
Masa: 1kg Masa harina
  200g Schweineschmalz
  2ts Backpulver
  1tb Salz
  40 getrocknete Maishüllblätter,
   in kaltem Wasser eingeweicht und a



Zubereitung:
1. Das Fleisch in einem Topf mit Wasser bedecken, 2
Knoblauchzehen und die Zwiebel hinzufügen, einen Deckel auflegen
und das Fleisch etwa 45 Minuten kochen, bis es zart ist. Abgießen und
die Brühe auffangen. Das Fleisch in dünne Streifen schneiden und
beiseite stellen.
2. Die Chilischoten 10 Minuten in 500 ml heißem Wasser ziehen
lassen und anschließend mit den restlichen 2 Knoblauchzehen im
Mixer pürieren. Das Püree 3 Minuten in heißem Schmalz unter Rühren
erhitzen. Das Fleisch hinzufügen, salzen, weitere 3 Minuten kochen,
bis die Sauce eingedickt ist.
3. Das Maismehl mit 250 ml der Fleischbrühe in einer Schüssel
gründlich verrühren und 10 Minuten stehenlassen. In einer zweiten
Schüssel das Schmalz schaumig schlagen und dann zusammen mit
dem Backpulver und dem Salz an das Maismehl geben. Alles
gründlich vermengen. Auf jedes Maishüllblatt 1 Eßlöffel der
Mischung und darauf etwas von der Fleischfüllung geben. Die
Blattränder zur Mitte hin umschlagen - die Füllung soll abgedeckt
sein. Nun die Enden so darüberfalten, daß kompakte Päckchen - die
Tamales - entstehen.
4. In einen großen Dämpftopf Wasser füllen. Den Dämpfeinsatz mit
Maishüllblättern auslegen. Die Tamales am Rand entlang aufrecht
hineinsetzen und zugedeckt 1 Stunde dämpfen. Zur Probe ein Tamal
öffnen: Die Füllung muß sich leicht von der Hülle lösen.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Frida Kahlo, stern 40 / 95



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rucolasalat an Talertürmchen
Zubereitung: Den gewaschenen Rucola mit einer Vinaigrette aus einem Teil Olivenöl, zwei Teilen Rotweinessig, geriebener ...
Rucola-Salat mit Parmaschinken, Feigen, Mozzarella und...
Jamie Oliver: "Stell dir all das in deinem Mund vor: Salzig, cremig, pfeffrig, süß. und noch ein bisschen Zitrone ... Di ...
Rucolasauce (zu Teigwaren)
Olivenöl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin dünsten. Schinken und Tomaten beifügen, würzen und 5 Minuten köcheln ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe