Rote Thai-Curry-Suppe mit Huhn und Gemüse

  2 Öl
  1 rote Thai-Currypaste
  400g Hähnchenbrustfilet
  125g grüne Bohnen
  2 jap. Auberginen
  3 Hühnerbrühe
  3 Kokosmilch aus der Dose
  1 Fischsauce (Nam Pla)
  0.25 gehacktes Thai-Basilikum



Zubereitung:
Hähnchenbrustfilet in Streifen von 1 cm Breite schneiden. Bohnen in
2,5-cm Stücke schneiden. Auberginen in Würfel von 2x2 cm schneiden.
In einem grossen Topf das Öl bei mittlerer Hitze erwärmen. Currypaste
zufügen, rührbraten, bis die Paste zu duften beginnt (ca. 1 Minute).
Hühnerfleisch zugeben, 2 Minuten mitbraten.

Bohnen und Auberginenwürfel eine Minute mitbraten. Brühe, Kokosmilch
und Fischsauce dazugiessen, zum Kochen bringen. Auf niedriger Flamme
köcheln lassen, bis die Gemüse gar sind, ca. 12 Minuten. Salzen,
pfeffern, Basilikum in die Suppe geben und servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Power-Pesto für Pasta
Je 1 Bund Rucola und Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen. Knoblauchzehe abziehen, durchpressen. Alles ...
Powidl I
Pflaumen in einen großen Topf geben, unter gelegentlichem Rühren aufkochen lassen, dann auf sehr kleiner Hitze ganz dick ...
Powidl II
Die Pflaumen in einem großen Topf unter häufigem Rühren etwa 2 1/2 h einkochen. Feingehackte Zitronenschale, Zimt und In ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe